Gerber: EEG-Umlage ist sozial ungerecht und gehört abgeschafft

27.06.2017 Wirtschaftsminister fordert von der Bundesregierung fairere Kostenverteilung

Berlin, 27. Juni 2017. Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber hat an die Bundesregierung appelliert, mittelfristig das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG) abzuschaffen und die Kosten über den Bundeshaushalt zu finanzieren. Zuvor aber müssten regulatorisch bedingte Fehlentwicklungen und Kostentreiber reduziert werden. Das EEG wurde eingeführt, um die ... mehr


Gerber: Bahn-Campus Havelland ist ein Leuchtturmprojekt

23.06.2017 Land unterstützt Revitalisierung des Rangierbahnhofs Wustermark mit 14 Mio. Euro

Wustermark, 23. Juni 2017.  Die Bahntechnologie Campus Havelland GmbH (BTC) entwickelt den ehemaligen Rangierbahnhof Wustermark zu einem Bahn-Kompetenzzentrum. Mit der feierlichen Enthüllung der Bautafel ist heute symbolisch der Startschuss für die Bauarbeiten gefallen. Die brandenburgische Landesregierung unterstützt das Bauvorhaben mit nahezu 14 Millionen Euro aus der ... mehr


Gerber: Landesregierung steht an der Seite der Stahlindustrie

22.06.2017 Minister bei Einweihung der Linde-Luftzerlegungsanlage am Standort von Arcelor Mittal

Eisenhüttenstadt, 22. Juni 2017.  Die Linde AG hat heute ihre neue Luftzerlegungsanlage am Standort von Arcelor Mittal eingeweiht. Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber hat die hocheffiziente Anlage als „regelrechtes Wunderwerk“ bezeichnet, mit dem am Industriestandort Eisenhüttenstadt ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt wird. Denn: sie ... mehr


Über 3.800 Arbeitsplätze für Brandenburg

22.06.2017 Wirtschaftsförderer aus Land und Regionen präsentieren gemeinsames Ergebnis

Strausberg, 22. Juni 2017. Die Wirtschaftsförderer des Landes, der Kreise und kreisfreien Städte haben im vergangenen Jahr zusammen insgesamt 755 Unternehmensprojekte betreut. Damit sind 3.847 Arbeitsplätze und ein Investitionsvolumen von rund 1,1 Milliarden Euro verbunden. „Brandenburgs Wirtschaftsförderung unterstützt das Wachstum der Brandenburger Unternehmen intensiv ... mehr


Gerber: Riva-Gruppe ist ein Kraftzentrum unserer Wirtschaft

20.06.2017 Wirtschaftsminister gratuliert zu 25 erfolgreichen Jahren in Brandenburg

Paaren/Glien, 20. Juni 2017.  Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber hat die Riva-Gruppe als „Kraftzentrum der Brandenburger Wirtschaft“ gelobt. Bei der Jubiläumsfeier anlässlich der 25-jährigen erfolgreichen Tätigkeit der Unternehmensgruppe im Land Brandenburg sagte der Minister, Riva habe wesentlich dazu beigetragen, dass Brandenburg ein ... mehr


Gerber: Swiss Krono ist Perle der brandenburgischen Wirtschaft

17.06.2017 Minister besucht Sommerfest des Unternehmens in Heiligengrabe

Heiligengrabe, 17. Juni 2017. Für Wirtschaftsminister Albrecht Gerber ist die Swiss Krono GmbH „eine Perle der brandenburgischen Wirtschaft“. Das Unternehmen sei mit rund 750 Beschäftigten sowie 40 Auszubildenden in sechs Berufen nicht nur einer der größten Industrie-Arbeitgeber in der Region, sondern zugleich ein „Wirtschaft 4.0“-Vorzeigeunternehmen, in ... mehr


Start-ups zeigen großes Interesse an Brandenburger Innovationsfrühstück – Bewerben 2017 leicht gemacht

15.06.2017 Bewerber für den Innovationspreis Berlin Brandenburg 2017 informierten sich am neuen Potsdamer Standort der Investitionsbank des Landes Brandenburg

Potsdam, 15. Juni 2017. Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wo kann ich mich bewerben? Darf ich mich überhaupt bewerben? Viele Fragen hatten die potenziellen Bewerberinnen und Bewerber, die zum 1. Innovationsfrühstück in die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) nach Potsdam gekommen waren. Das Interesse ist groß, denn bis zu fünf Preisträgern winken je 10.000 ... mehr


Bewerbungsphase für den Tourismuspreis 2018 gestartet

07.06.2017 Gesucht werden Angebote, die die „Marke Brandenburg“ am überzeugendsten widerspiegeln

Potsdam, 7. Juni 2017. Ab sofort und bis zum 15. September 2017 können sich Unternehmen, Verbände, Vereine sowie Initiativen für den Tourismuspreis 2018 des Landes Brandenburg bewerben. Gesucht werden touristische Angebote, die die „Marke Brandenburg“ am überzeugendsten widerspiegeln, also beispielhaft für Brandenburg sind. Im Fokus stehen dabei Produkte, besondere ... mehr