„Handwerk steht für Wertschöpfung und Beschäftigung“

25.04.2015 Minister Gerber bei Tagung der Arbeitnehmervizepräsidenten der Handwerkskammern

Cottbus, 25. April 2015. „Das Handwerk ist eine feste Größe für die märkische Wirtschaft. Unsere 40.000 Handwerksbetriebe stehen für Wertschöpfung und Beschäftigung. Damit dies so bleibt, muss sich das Handwerk aktiv um die Sicherung seines Fachkräftebedarfs kümmern und beharrlich weiter ausbilden.“ Das sagte Wirtschaftsminister Albrecht Gerber heute bei der Tagung... mehr


Maßgeschneiderte Förderung für Unternehmen

23.04.2015 ILB und ZAB starten Veranstaltungsreihe zu neuen Förder- und Beratungsangeboten

Cottbus, 23. April 2015. Nach dem Brandenburger Fördertag folgt die Informationskampagne in den Regionen: Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und die ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB) starten morgen zu einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe, um zu Beginn der neuen EU-Förderperiode über die Neuigkeiten in der Wirtschafts- und Arbeitsförderung zu informieren.... mehr


Berlin und Brandenburg suchen innovativste Unternehmen der Region

22.04.2015 Start der Bewerbungsphase für Innovationspreis 2015

Potsdam, 22. April 2015. Ab sofort können sich Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen aus der Hauptstadtregion um den Innovationspreis Berlin Brandenburg 2015 bewerben. Staatssekretär Hendrik Fischer, Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, und Staatssekretär Guido Beermann, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin, haben... mehr


Energieminister Gerber: „Das Eckpunktepapier muss vom Tisch"

17.04.2015 "Keine Zerschlagung des Lausitzer Reviers“

Potsdam, 17. April 2015. Das vom Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium Baake vorgelegte Eckpunktepapier zum sogenannten nationalen Klimaschutzbeitrag der deutschen Stromerzeuger muss vom Tisch. Das hat Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber heute noch einmal bekräftigt. „Es basiert auf Grundannahmen und Modellrechnungen, die nicht haltbar... mehr


„Brandenburg bewegt die Welt“ mit Innovationen

16.04.2015 Minister Gerber heute bei den 17. Brandenburger Unternehmertagen in Potsdam

Potsdam. Mobilität ist das zentrale Thema der 17. Brandenburger Unternehmertage, die unter dem Motto „Brandenburg bewegt die Welt“ heute in Potsdam stattfinden. „Für den Wirtschaftsstandort Brandenburg ist Mobilität gleich in mehrfacher Hinsicht bedeutsam. Gute Verkehrsverbindungen sind ein wichtiges Entscheidungskriterium, wenn es um die Niederlassung von... mehr


Shell Eco-Marathon Europe 2015 mit drei Teams aus Brandenburg

16.04.2015 Schüler und Studenten stellen Minister Gerber ihre Fahrzeuge für den Wettbewerb vor

Neuruppin, 16. April 2015. „Energie sparen, Ressourcen schonen – das sind wichtige energiepolitische Forderungen. Die drei brandenburgischen Teams, die mit ihren selbst konstruierten Fahrzeugen am Eco-Marathon teilnehmen, zeigen eindrucksvoll, wie das geht.“ Das sagte Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber heute in Neuruppin. Am... mehr


Maßgeschneiderte Unterstützung für die Wirtschaft

15.04.2015 Woidke, Gerber und Stenger beim Brandenburger Fördertag - Wirtschaftsministerium und Förderbank ILB stellen neue Förderangebote vor

Potsdam, 15. April 2015. Die brandenburgische Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren dynamisch entwickelt. Dazu beigetragen hat nicht zuletzt die zielgerichtete Förderpolitik des Landes. Von Bürgschaften über Darlehen und Wagniskapital für Start-ups bis hin zu Zuschüssen des Landes, des Bundes und der EU erhalten Unternehmen maßgeschneiderte Unterstützung.  Beim... mehr


„Internationale Kontakte ausbauen“ - Digitalisierung wichtig für Industrie

13.04.2015 Woidke und Gerber bei Hannover Messe

Hannover, 13. April 2015. Brandenburg will sich nach Worten von Ministerpräsident Dietmar Woidke verstärkt als Standort moderner und international wettbewerbsfähiger Industrie präsentieren. “Wir sind dabei, unsere Wirtschafts-Kontakte zu bestimmten Ländern und Regionen offensiv zu intensivieren. Die Landesregierung nutzt deshalb auch die Hannover Messe für eine aktive... mehr