„Mit viel Herzblut in der Lausitz für die Lausitz engagiert“

30.09.2016 Minister Gerber würdigt Verdienste des scheidenden BASF-Geschäftsführers Tebel

Schwarzheide. „Die Kunststoff- und Chemieindustrie in Brandenburg ist sehr gut vernetzt. Und das ist ganz wesentlich Dr. Karl-Heinz Tebel, dem bisherigen Vorsitzenden der Geschäftsführung der BASF Schwarzheide GmbH, zu verdanken.“ Das erklärte Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber heute in Schwarzheide bei der Staffelstabübergabe von Tebel an seinen ... mehr


Sanddorn-Unternehmerin ist neue Sprecherin des Clusters Ernährungswirtschaft

23.09.2016 Sie hat die Position von Sebastian Kühn übernommen

Werder (Havel), 23. September 2016. Dorothee Berger von dem Sanddornunternehmen Christine Berger GmbH und Co. KG in Werder(Havel) ist neue Sprecherin des Clusters Ernährungswirtschaft in Brandenburg. Sie übernimmt die Position von Sebastian Kühn, der als Geschäftsführer der Eberswalder Wurst GmbH das Ehrenamt seit August 2012 erfolgreich ausgeübt hat. Wirtschaftsstaatssekretär ... mehr


Gerber: „Auch kleine Unternehmen müssen die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen“

22.09.2016 Wirtschaftsminister besucht „2. Colloquium Industrielle IT“

Ludwigsfelde, 22. September 2016. „Das verarbeitende Gewerbe und die Informations- und Kommunikationstechnologie-Branche müssen noch stärker zusammen arbeiten.“ Das erklärte Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber am Donnerstag auf dem „2. Colloquium Industrielle IT“ (CIIT) auf dem Gelände von Mercedes Benz in Ludwigsfelde. &bdquo ... mehr


Gerber: Kurs zur Gestaltung des Lausitzer Strukturwandels ist richtig

20.09.2016 Wirtschaftsministerium stellt neues Gutachten der BTU Cottbus-Senftenberg vor

Potsdam. „Der grundsätzliche Kurs der Landesregierung bei der Gestaltung des Strukturwandels in der Lausitz ist richtig. Die Lausitz ist heute eine der wirtschaftlich stärksten Regionen Brandenburgs. Damit das so bleibt, brauchen wir verlässliche energiepolitische Rahmenbedingungen des Bundes und das Engagement und den Ideenreichtum der Akteure in der Lausitz.“ Das ... mehr


Gerber: Energie künftig noch effizienter nutzen

19.09.2016 18. Energietag debattiert Synchronisation der Energiewende und Herausforderungen für konventionelle und erneuerbare Energien / Erster Brandenburger Energieeffizienzpreis verliehen

Cottbus, 19. September 2016. „Die Energieeffizienz weiter zu steigern, ist eines der zentralen Ziele der brandenburgischen Energiestrategie 2030. Denn je weniger Energie Unternehmen und öffentliche Einrichtungen verbrauchen, umso wirtschaftlicher können sie arbeiten.“ Das sagte Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber heute bei der Verleihung des erstmals ... mehr


Wirtschaftsministerium lädt zum Brandenburger Energietag / Brandenburgischer Energieeffizienzpreis wird erstmals verliehen

15.09.2016

Die „Synchronisation der Energiewende-Herausforderungen für konventionelle und erneuerbare Energien“ ist das Thema des diesjährigen Brandenburger Energietages des Ministeriums für Wirtschaft und Energie. Die Bedeutung der Lausitzer Braunkohle für eine erfolgreiche Energiewende in Deutschland und die Perspektiven der erneuerbaren Energien für eine verlässliche ... mehr


Bund und Länder stellen 7,3 Millionen Euro für die Lausitz bereit

14.09.2016 Wirtschaftsminister Gerber begrüßt Einigung zur Unterstützung des Strukturwandels

Potsdam. Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber begrüßt die Bund-Länder-Einigung, für den Strukturwandel in der Lausitz zusätzliche Fördermittel in Höhe von 7,3 Millionen Euro bereitzustellen. „Verlässlichkeit ist das Gebot der Stunde. Dies gilt sowohl für die weitere Entwicklung der Lausitzer Braunkohleindustrie als auch für die wirtschaftspolitische ... mehr


Unser Land ist eine Schatzkammer

14.09.2016 Wirtschaftsminister Gerber eröffnet ersten Brandenburger Rohstofftag

Potsdam. „Brandenburg ist schon seit Jahrhunderten ein Rohstoffland. In vielen Gebäuden Berlins steckt Kalkstein aus Rüdersdorf“, das erklärte Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber bei der Eröffnung des ersten Brandenburger Rohstofftages in Potsdam, für den er die Schirmherrschaft übernommen hat. Der Rohstofftag ist eine Fachtagung wichtiger Unternehmen ... mehr