"Energiepolitischer Weg als richtig bestätigt"

26.11.2014 Minister Gerber zum Abschneiden Brandenburgs im Bundesländervergleich Erneuerbare Energien

Zum Abschneiden Brandenburgs im heute vorgelegten „Bundesländervergleich Erneuerbare Energien 2014“ der Agentur für Erneuerbare Energien erklärt Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber: "Die Studienergebnisse haben den energiepolitischen Weg, den Brandenburg mit seiner Energiestrategie 2030 eingeschlagen hat und konsequent verfolgt, als richtig bestätigt. ... mehr


Tag der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft: Wirtschaftsminister betont Bedeutung der Branche

25.11.2014 Gute Zahlen sorgen für positive Stimmung/Campingplätze erwarten erstmals mehr als eine Million Übernachtungen

Diedersdorf, 25. November 2014. Die Tourismusbranche Brandenburgs hat sich am 24. und 25. November 2014 auf Schloss Diedersdorf zum diesjährigen Tag der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft getroffen. Veranstalter des größten Branchentreffens im Land waren das Ministerium für Wirtschaft und Energie, die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, der Landestourismusverband... mehr


Gutes Design schafft Vorteile im Wettbewerb

21.11.2014 Wirtschaftsminister eröffnet die dritten Designtage Brandenburg

Potsdam, 21. November 2014. „Gutes Design schafft Vorteile im Wettbewerb und ist Katalysator für Wachstum und Innovation. Wir wollen mit unserer Wirtschafts- und Mittelstandspolitik diese Kernbranche der Kreativwirtschaft weiter voranbringen. Deshalb freue ich mich sehr, dass sich die Designtage Brandenburg innerhalb kurzer Zeit als Branchentreffpunkt und Schaufenster mit... mehr


Innovation – ein zentraler Faktor für den Unternehmenserfolg

20.11.2014 Brandenburger Innovationspreis Metall bei Clusterkonferenz erstmalig vergeben

Ludwigsfelde, 20. November 2014. Erstmalig hat das Ministerium für Wirtschaft und Energie heute im Rahmen der Clusterkonferenz Metall der Brandenburger Innovationspreis Metall vergeben. Aus elf Bewerbern hat die Expertenjury zwei Preisträger gewählt: Die LHW GmbH aus Spreenhagen erhält den Preis für die von ihr entwickelte „partielle Laser-Vergütung“ im Werkzeug-... mehr


Brandenburg wird bei Touristen immer beliebter

18.11.2014 Wirtschaftsminister Gerber sieht Zuwächse als Bestätigung für Marken- und Qualitätsstrategie

Potsdam, 19. November 2014. „Die kontinuierlich positive Entwicklung im Brandenburg-Tourismus setzt sich fort. Ich freue mich sehr darüber, dass die attraktiven Angebote unserer Touristiker bei den Urlaubern so gut ankommen. Die deutlichen Steigerungsraten in den ersten neun Monaten dieses Jahres belegen, dass unser Weg richtig ist, die Qualität der touristischen Angebote... mehr


Gerber: Braunkohlestandort Lausitz muss langfristig sicher sein

12.11.2014 Der Wirtschafts- und Energieminister heute zu Gesprächen bei Vattenfall in Cottbus

Cottbus, 12. November 2014. „Die Braunkohle als heimischer und zuverlässiger Energieträger ist als Brückentechnologie unverzichtbar für das Gelingen der Energiewende in Deutschland. Zudem bieten die Lausitzer Braunkohlekraftwerke und Tagebaue tausenden Brandenburgerinnen und Brandenburgern gute Arbeit. Diese Arbeitsplätze müssen langfristig sicher sein.“ Das erkl... mehr


Der weltweit größte Textildrucker, UV-Schutzgläser für den Denkmalschutz, Leber-Schnell-Check….und viele weitere!

11.11.2014 Bekanntgabe der Nominierten für den Innovationspreis Berlin Brandenburg 2014

Berlin und Potsdam, 11. November 2014. Die Liste der Nominierten des Innovationspreises 2014 repräsentiert die Cluster der Gemeinsamen Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg innoBB. Die unabhängige 18köpfige Expertenjury hat in diesem Jahr insgesamt zehn herausragende Einreichungen für die Innovationspreise Berlin Brandenburg nominiert. Die Einreichungen bilden... mehr


Gerber: Handwerk ist starke Stütze der märkischen Wirtschaft

06.11.2014 Wirtschaftsminister zu Gast im Zentrum für Gewerbeförderung in Götz

Götz, 6. November 2014. Brandenburgs neuer Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber hat direkt nach Übernahme seiner Amtsgeschäfte das Zentrum für Gewerbeförderung in Götz besucht. In der Einrichtung der Handwerkskammer Potsdam traf er mit Handwerkskammer-Präsident Jürgen Rose und Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig zusammen. Die Kammer ehrte im Beisein des Ministers... mehr