Kundgebung ein klares Zeichen gegen antisemitische Vorfälle

14.09.2014 Christoffers bei Kundgebung vor dem Brandenburger Tor am Sonntag in Berlin

Potsdam 12.09.14. Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers nimmt als einer der Vertreter der brandenburgischen Landesregierung am kommenden Sonntag an der Kundgebung gegen Antisemitismus teil. Im Vorfeld sagte der Minister: „Auch die Landesregierung Brandenburg unterstützt die vom Zentralrat der Juden veranstaltete Kundgebung vor dem Brandenburger Tor. Damit... mehr


Vor Ort erleben, wie Wirtschaft funktioniert

11.09.2014 Minister zu Gast bei der Langen Nacht der Wirtschaft in Neuruppin

Neuruppin, 11. September 2014. „Die Lange Nacht bietet eine sehr gute Gelegenheit, direkt zu erleben, wie Wirtschaft funktioniert. Besucher lernen Rohstoffe und Produktionsabläufe kennen, stehen Maschinen gegenüber, erfahren, für welche Länder produziert wird. Unsere heimischen Betriebe demonstrieren nicht nur ihre Leistungskraft und ihr Leistungsspektrum. Sie informieren... mehr


Mittelstand ist Grundlage für Wachstum und Beschäftigung

07.09.2014 „Großer Preis des Mittelstandes“ - Preisverleihung der Oskar-Patzelt-Stiftung

Potsdam, 7. September 2014. Anlässlich der Verleihung des „Großen Preises des Mittelstandes“ durch die Oskar-Patzelt-Stiftung gestern Abend in Dresden hat Brandenburgs Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers die Bedeutung der kleinen und mittelständischen Unternehmen hervorgehoben. Der Minister, der auch einer der Schirmherren der Veranstaltung ist, sagte... mehr


Erreichbarkeit ist wichtig für die Entwicklung des Ostseeraums

05.09.2014 Flugverbindung Berlin–Tallinn ist eines der Ergebnisse des Projekts „Baltic Bird“

Potsdam, 5. September 2014. Die Bedeutung des Luftverkehrs für eine nachhaltige Regionalentwicklung des Ostseeraumes stand im Mittelpunkt Interreg-Projektes „Baltic Bird“. Zu dessen Abschlusskonferenz sind heute rund 60 Vertreter von Organisationen auf europäischer und regionaler Ebene, von Flughafenbetreibern, Airlines, Wirtschaftsfördergesellschaften und... mehr


Luftfahrtnetzwerk flyBB stärkt Regionalentwicklung

04.09.2014 Minister Christoffers begrüßt den Zusammenschluss von 14 Luftverkehrsstandorten

Potsdam, 4. September 2014. Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers hat den heute vorgestellten Zusammenschluss von 14 Luftverkehrsstandorten in Berlin-Brandenburg zum flyBB e.V. als einen sinnvollen Schritt bezeichnet und die beteiligten Akteuren zum Start des Projekts beglückwünscht. „Brandenburg und Berlin verfügen über eine gut entwickelte Luftverkehrs... mehr


Brandenburger Musiknachwuchs auf der Berlin Music Week

03.09.2014 Zum dritten Mal stellen sich märkische Bands dem internationalen Publikum

Potsdam/Berlin, 3. September 2014. Junge Brandenburger Musikschaffende präsentieren sich auf der Berlin Music Week einem internationalen Publikum. Und das schon zum dritten Mal. Vier märkische Bands werden im Rahmen des Konzertformats „Unsigned Brandenburg“ am 5. September im Berliner Postbahnhof spielen und zeigen, dass das Land Brandenburg über eine vielfältige... mehr


Forschung zur Energiespeicherung verstärken

28.08.2014 Minister Christoffers würdigt beim Energietag in Cottbus die Forschungsaktivitäten der BTU

Cottbus, 28. August 2014. Bei seinem Besuch des Brandenburger Energietages hat Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers die Notwendigkeit der Forschung im Bereich der Speichertechnologien hervorgehoben. „In der letzten Zeit sind mehrere Speicherprojekte in Brandenburg auf den Weg gebracht worden, die seitens des Ministeriums für Wirtschafts- und... mehr


Medienstandort Babelsberg im Aufbruch

21.08.2014 Minister Christoffers besucht innovative Unternehmen

Potsdam, 21. August 2014. Der Medienstandort Berlin-Brandenburg befindet sich im Aufbruch: Digitale Technologien lösen die bisherigen klassischen Film- und Broadcast-Technologien ab. Auf 460.000 Quadratmetern bietet Babelsberg heute eine leistungsfähige Infrastruktur mit modernster Technik für die gesamte Medien-IT-Wertschöpfungskette, verfügt über Medien- und IT... mehr